Direkt zum Inhalt, Accesskey 1, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 2

Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern




Dienstsitz in Schwerin
Dienstsitz in Schwerin

Presseinformationen

Verbraucherpreise im November
Energie bremst weiterhin die Teuerung

27.11.2014 - StatA MV - Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern
Auch im November war die Inflationsrate weit entfernt von der finanzpolitisch bedeutsamen Schwelle von 2,0 Prozent. Gegenüber Oktober 2014 sank sie um 0,1 Prozent auf 0,7 Prozent zum Vorjahr und damit auf den niedrigsten Wert seit Februar 2010. Wie das Statistische Amt weiter mitteilt, verringerte sich der Gesamtindex zum Basisjahr 2010 (= 100) auf 106,8... ganze Meldung lesen

Weihnachtsstollen oder Wintersport?
Rund 60 Prozent der Erwachsenen in Mecklenburg-Vorpommern haben Übergewicht

27.11.2014 - StatA MV - Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern
Rund 60 Prozent der erwachsenen Bevölkerung Mecklenburg-Vorpommerns ist nach Ergebnissen des Mikrozensus 2013 entweder leicht (39,4 Prozent) oder stark übergewichtig (20,6 Prozent). Wie das Statistische Amt mitteilt, ist der Anteil Übergewichtiger seit den letzten Erhebungen damit weiter gestiegen. Im Ländervergleich hatte Mecklenburg-Vorpommern 2013 den höchsten Anteil Übergewichtiger (ab BMI 25) und auch den höchsten Anteil stark Übergewichtiger (ab BMI 30)... ganze Meldung lesen

Ergebnisse des Mikrozensus 2013
Durchschnittlich 1,92 Personen je Privathaushalt

17.11.2014 - StatA MV - Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern
Wie das Statistische Amt mitteilt, lag die durchschnittliche Haushaltsgröße im Jahresdurchschnitt 2013 in Mecklenburg-Vorpommern bei 1,92 Personen je Haushalt und damit zum siebenten Mal in Folge unter zwei Personen. 78,8 Prozent der Landesbevölkerung lebt in Mehrpersonenhaushalten, am häufigsten in Zweipersonenhaushalten... ganze Meldung lesen

Im Blickpunkt

MV im Spiegel der Statistik

Ausgabe 2014

MV im Spiegel der Statistik

Statistisches Amt veröffentlicht Bericht zur jüngsten demografischen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung des Landes - kompakt und übersichtlich.

zum Download


Wirtschaftsentwicklung

Zur Einschätzung der gesamtwirtschaftlichen Lage in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2013

Wirtschaftsentwicklung

Die konjunkturelle Lage hat sich in Mecklenburg-Vorpommern 2013 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum wieder eingetrübt. So sank das Bruttoinlandsprodukt als umfassender Ausdruck der im Inland erbrachten wirtschaftlichen Gesamtleistung preisbereinigt um 1,1 Prozent (dagegen Deutschland: + 0,4 Prozent). 2012 hatte das Wachstum noch 0,7 Prozent betragen.

gesamte Analyse lesen


Zahlenspiegel

Monats- und Quartalsergebnisse

Zahlenspiegel

Der Zahlenspiegel enthält Tabellen, Grafiken und Informationen zu Landes- und ausgewählten Kreisdaten ...

zum Download

 

Zusatzinformationen

Landeswahlleiter
Statistik - Portal
Online-Datenerhebung

Formulare

Formulare

Datenbanken

Übersicht

Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut